Steuler

Wir sind ein Unternehmen mit Tradition. Seit 1917 werden unter dem Namen Steuler am Standort Mühlacker keramische Produkte hergestellt. 1984 wurde die Gesellschaft Steuler-Fliesen ein selbstständiges Tochterunternehmen der Steuler Industriewerke. Was sich bis heute nicht geändert hat: der hervorragende Ruf. Aufgrund unseres über Jahrzehnte gewachsenen Know-hows in der Fliesenproduktion haben wir Maßstäbe gesetzt und immer wieder neue Fertigungstechniken entwickelt. Das logische Ergebnis: Die Steuler-Fliesen GmbH ist eines der innovativsten Fliesenwerke weltweit.


Steuler steht für trendige, designorientierte Fliesen - für alle, die Exklusivität zu schätzen wissen. Damit hat sich das Unternehmen einen festen Platz in der deutschen Keramikindustrie gesichert. Unser Anspruch war, ist und bleibt: mit innovativen Fliesenkonzeptionen überraschen. Jede unserer Fliesen hat das Ziel, die Lebensqualität unserer Kunden zu erhöhen - mit hochwertigen Materialien und exklusiven Gestaltungskonzepten.


Unser Herz schlägt mitten in einer der bedeutendsten Wirtschaftsregionen der Welt. Das Werk Mühlacker - zentral gelegen zwischen Heilbronn, Stuttgart und Karlsruhe - beschäftigt rund 250 Mitarbeiter in Entwicklung, Produktion und Vertrieb.


Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, höchste Qualität, zeitloses Design und aktiven Klimaschutz zu vereinen. Denn der Leitgedanke der Nachhaltigkeit ist für uns kein abstraktes Etikett – sondern eine konkrete Verpflichtung. Das bedeutet:


  • Zusammenarbeit mit ökologisch zertifizierten Rohstofflieferanten
  • Verwendung von Wasser aus werkseigenen Brunnen
  • abwasserfreier Produktionsablauf und hundertprozentige Aufbereitung
  • Einsatz von moderner Ablufttechnik, geringer Schadstoffausstoß
  • optimale Ausnutzung der Abwärme in der Produktion
  • sinnvolle Bruchwiederverwertung und Energieverbrauchssenkung


Um ein deutliches Zeichen zu setzen, sind wir Mitglied beim IBU (Institut Bauen und Umwelt e. V.). Das IBU beschreibt Bauprodukte auf Grundlage eines international abgestimmten Deklarationsrasters, das einem ÖKO-Label vom TYP III entspricht. Dieses beinhaltet eine ausführliche Ökobilanz, Lebenszyklusanalyse sowie Informationen über die technische Leistungsfähigkeit der verwendeten Baustoffe. So leisten wir einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
In absteigender Reihenfolge

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
In absteigender Reihenfolge